Sobald du dein Profil bei FitogramPro erstellt hast, kannst du diese Schritt-für-Schritt Anleitung befolgen, um dein Urban Sports Club Profil zu aktualisieren.

Schritt 1: Richte deine Urban Sports Club Orte ein

Gehe zu Einstellungen > Ressourcen Management > Orte in deinem FitogramPro Account.

Wichtig: Alle Orte, die du beim Urban Sports Club registriert hast, sollten auch in FitogramPro eingetragen werden.

Bitte stelle sicher, dass Name und Adresse des Ortes mit deinen Angaben beim Urban Sports Club übereinstimmen, damit du später beim Verbinden sofort weißt, welche Orte miteinander verbunden werden solllten.

Schritt 2: Erstelle deine Veranstaltungen

Aufgrund von Corona empfehlen wir dir alle deine Veranstaltungen buchbar zu machen.

Das heißt, dass Gruppentraining, sowie freies Training in deinem Fitnessstudio vorher reserviert und gebucht werden sollte, damit du die Auflagen erfüllst.

Hier kannst du auswählen, welche Art von Training und Veranstaltungen du anbieten möchtest (dies kann natürlich auch eine Kombination aus mehreren Optionen sein). Die einzelnen Artikel beschreiben genauer, wie die jeweiligen Veranstaltungen erstellt werden können:

  1. Ich biete Gruppenkurse an

  2. Ich biete persönliche Termine oder eine freie Trainingsfläche an

  3. Ich betreibe eine Ballsportarena

  4. Ich verleihe Ausrüstung (i.e. Surfen)

Schritt 3: Aktiviere deine Urban Sports Club Integration

Aktiviere die Urban Sports Club Integration in der Menüleiste unter Integrationen.

Solltest du Veranstaltungen mit dem Typ "Termin" anbieten, achte bitte darauf, Termine für die Integration zu aktivieren (während der Aktivierung wirst du aktiv danach gefragt).

Schritt 4: Eingehende Buchungen prüfen

Sobald deine Klassen live sind, kannst du ganz einfach überprüfen, ob Buchungen von Urban Sports Club Mitgliedern vorliegen.

  1. Klicke von der Startseite aus auf das Event, um seine Details zu sehen

  2. Unter dem Abschnitt “Einchecken” findest du die Teilnehmerliste. Wähle einfach den Reiter "Buchungen".

  3. In diesem Abschnitt siehst du die Namen der Teilnehmer. Falls du FitogramPro auch für deine eigenen Kunden verwendest, kannst du sehen, wer über Urban Sports Club und wer über Fitogram gebucht hat.

Du bekommst außerdem automatisch eine Benachrichtigung sobald ein Urban Sports Club Mitglied eine Klasse gebucht hat. Möchtest du keine Email erhalten, kannst du diese Benachrichtigungen auch ausschalten. Dieser Artikel erklärt dir, wie du diese Benachrichtigungen aktivierst/deaktivierst.

Schritt 5: Check-In

Bitte stelle sicher, dass alle Mitglieder des Urban Sports Clubs sich über den QR-Code in deinem Studio einchecken. Sobald der Code vom Mitglied gescannt wird, markiert FitogramPro diesen Teilnehmer automatisch als “anwesend”.

Alle Check-Ins werden um Mitternacht in dein Partner Tool übertragen. Danach kannst du die Anwesenheit deiner Mitglieder in FitogramPro nicht mehr anpassen.

Schritt 6: Veranstaltungen managen

Wenn du Informationen über deine Klassen ändern musst, findest du hier einige Artikel, die dir bei deiner täglichen Arbeit helfen:

Hast du weitere Fragen? Schreibe uns einfach im Chat!


War diese Antwort hilfreich für dich?