Der Registrierungsprozess

Die Informationen, die du bei der Registrierung für FitogramPro eingibst, werden dir später helfen, deinen Account auszufüllen und zu vervollständigen.

Zuerst musst du einige allgemeine Informationen über dich und dein Studio (Name, Standort, Kategorie) angeben.

Deine Klassen

Nachdem du E-Mail Adresse und Passwort eingegeben hast, kannst du mit der Erstellung von Klassen für deinen Kurskalender beginnen.

💡 Deine E-Mail Adresse wird später auch gleichzeitig dein Login sein.

Du bietest keine Klassen an?

Kein Problem - die Informationen kannst du später noch bearbeiten.

Erstelle in diesem Fall einfach eine fiktive Klasse. So entwickelst du ein erstes Gefühl für die Software und deine Startseite wird nicht leer sein, wenn du sie das erste Mal öffnest.

Um hier im Onboarding ein Klasse zu erstellen, gehst du wie folgt vor:

  • Wähle zuerst eine der Vorlagen oder starte mit einer neuen Klasse.

  • Benenne deine Klasse

  • Wähle den Tag aus, an dem die Klasse stattfinden soll

  • Gebe die Start- und Endzeit der Klasse an

  • Lege die maximale Teilnehmeranzahl (Klassengröße) fest

  • Wähle einen Trainer, indem du auf das "+" klickst

  • Wähle einen Standort, indem du auch hier auf das "+" klickst

  • Gebe eine Beschreibung der Klasse ein (optional)

  • Klicke auf "SPEICHERN", um fortzufahren

Du kannst nun entweder eine zweite Klasse aufsetzen oder zum nächsten Schritt übergehen, indem du in der unten rechts auf "WEITER" klickst.

💡 Du wirst später immer die Möglichkeit haben, neue Klassen hinzuzufügen oder bestehende zu ändern.

Produkte & Preise

Du wirst nun aufgefordert, das zu erstellen, was wir bei Fitogram Produkte nennen.

Wähle ein Produkt, das du bereits jetzt erstellen möchtest und gebe die erforderlichen Informationen ein. Klicke zur Bestätigung auf "SPEICHERN".

Du bist ein Partner vom Urban Sports Club? Und erstellst dir nur einen FitogramPro Account nur, um dein Urban Sports Club-Profil zu verwalten?

Keine Panik - es geht darum ein Gefühl für den Umgang mit der Software zu kommen. Erstelle das Produkt einfach so. Nach der Registrierung kannst du es wieder löschen.

Entweder du gibst nun ein zweites Produkt ein oder gehst zum nächsten Schritt über, indem du unten rechts auf "WEITER" klickst.

Bitte beachte: Du kannst die Produkte später jederzeit ändern oder neue Produkte erstellen. Nachdem dem Onboarding kannst du außerdem Beschränkungen und Zahlungsmethoden festlegen.

Vorschau

Hier siehst du wie dein Online-Kurskalender für deine Kunden aktuell aussehen würde - gilt natürlich nicht, wenn du Urban Sports Club-Partner bist und FitogramPro nur zur Verwaltung deines Urban Sports Club-Profils verwendest.

Klicke auf "WEITER" und dann auf "BRING MICH ZU MEINEM STUDIO", um endlich deine Startseite 🎉 zu sehen.

Hier erhälst du dann auch weitere Informationen über deine nächsten Schritte.

War diese Antwort hilfreich für dich?