Sicher ist sicher! Hinterlege deine AGBs und deine Datenschutzerklärung, damit deine Kunden diese im Online-Kursplan vor dem Kauf akzeptieren müssen.

Während der Onlinebuchung müssen deine Kunden deinen AGBs und deiner Datenschutzbestimmung zustimmen:

Damit dies auch wirklich funktioniert, müssen natürlich die entsprechenden Links hinterlegt werden.

Zunächst müssen sich deine AGB und Datenschutzbestimmungen auf deiner Webseite (oder einem alternativen Internetauftritt) befinden, damit die Kunden mit einem Klick auf "AGB" oder "Datenschutzbestimmungen" zu deiner AGB oder deiner Datenschutzbestimmung gelangen.

In FitogramPro gehst du dann auf Einstellungen > Online-Kurskalender > Details bearbeiten > Füge deine AGB und Datenschutzbestimmungen hinzu.

Bei AGB URL fügst den Link zu deiner AGB ein und bei Datenschutzerklärung URL wird der Link zur Datenschutzbestimmung eingetragen.

Die Änderungen werden automatisch gespeichert und die Links sind nun in Online Kursplan eingebaut.

War diese Antwort hilfreich für dich?