Personal Trainings, Massagen, Beratungen etc. sind Dienstleistungen, die zur Kategorie "Termine" gehören und oft aufwendig in der Verwaltung sind.
 Nicht mit FitogramPro! Dank Termin-Slots können sich deine Kunden selber aussuchen, wann sie einen Termin wahrnehmen möchten.
 

In FitogramPro hast du zwei Möglichkeiten, Termine anzulegen: Als private Termine ohne die Möglichkeit der Onlinebuchung oder aber als online buchbare Termine/ Zeiträume.  

Private Einzeltermine im Kalender erstellen

Möchtest du Termine nur persönlich mit deinen Kunden vereinbaren und diese nicht online für Buchungen zur Verfügung stellen? Dann lege einfach private, nicht online buchbare Einzeltermine an. 

Online buchbare Zeiträume (Slots) festlegen

Möchtest du deinen Kunden hingegen die Möglichkeit geben, sich online individuelle Termine innerhalb eines festgelegten Zeitraumes buchen zu können? Dann gehe wie folgt vor:

  1. Klicke in FitogramPro oben neben der Suchleiste auf das "+".

  2. Wähle "Neuen Termin anlegen" aus.

  3. Es öffnet sich das Fenster zur Veranstaltungserstellung.

  4. Wähle den Typ "Termin" aus.

  5. Setze den Status auf "Öffentlich".

  6. Trage alle weiteren Informationen (Name, Trainer, Ort) ein.

  7. Gehe auf "Terminplan".

  8. Klicke auf "Eine weitere Serie oder einen Termin erstellen".

  9. Wähle eine Wiederholung aus. *

  10. Lege fest, ob es ein Enddatum geben soll

  11. Wähle das Startdatum und ggf. das Enddatum aus

  12. Lege fest, zu welcher Uhrzeit du den Termin anbieten möchtest. **

  13. Trage bei "Blöcke" die Dauer des Slots ein (z.B. 60 Min). ***

  14. Trage die "Buchungsdetails" ein.

  15. Wähle unter "Buchungsregeln" eine oder mehrere Buchungsgruppen aus.

  16. Klicke auf "Übernehmen"

*Im Beispiel unten wurde die Wiederholung "Wöchentlich" ausgewählt. Der Termin wird nun jeden Sonntag stattfinden. "Ohne Wiederholung" darf für diese Methode nicht ausgewählt werden.

**Im Beispiel unten Beginnt der Termin um 09 Uhr und endet um 14 Uhr. Dies bedeutet, dass der frühstmögliche Termin morgens um 09 Uhr stattfindet. Der letztmögliche Termin endet um 14 Uhr.

***Block ist die Dauer des Termins. Wird wie im Beispiel 60 Minuten ausgewählt, werden Slots von 09-14 Uhr für jeweils 60 Minuten angelegt. Das heißt, dass der erste Slot um 09 Uhr startet und bis 10 Uhr dauert. Der zweite startet um 10 Uhr und geht bis 11 Uhr etc.

Ansicht der Terminslots

Die Terminslots werden dir in der Kalenderansicht in FitogramPro ohne Veranstaltungsnamen angezeigt. Als Name wird später der Name des Kunden erscheinen.

Im Online-Kurskalender sieht die Ansicht zum Buchen dann so aus:

War diese Antwort hilfreich für dich?